skip to content

Meine Fachgebiete



  Dorntherapie
  Ohrakupunktur
  Bachblüten
  Kinesiologie
  Familienaufstellung
  Fußreflexzonen-Therapie
  Transformations-Therapie

 

 


Dorntherapie Dorntherapie

Die Dorntherapie ist eine Methode zur Korrektur von Gelenken am ganzen
Körper, besonders zur Ausrichtung der Wirbelsäule.

Die Verschiebung einzelner Wirbel kann Ursache für viele Beschwerden
sein, z. B. die klassischen Probleme der Wirbelsäule. Da aber aus jedem
einzelnen Wirbel auch  Nerven  zur Versorgung von Organen,
Hautarealen und Sinnesorganen austreten, leiten sich  eine Vielzahl
von Behandlungsmöglichkeiten ab.

Das besondere an der Dorntherapie ist das Arbeiten mit sanftem Druck
unter der Bewegung der Wirbel/Gelenke.  

 

 


Ohrakupunktur

Die Ohrakupunktur wirkt stabilisierend und dynamisierend auf das Akupunktur
Energiesystem unseres Körpers  und regt damit die körpereigenen
Regulationskräfte an. Damit können traumatische (z. B. durch
Verletzungen, OPs), oder seelische Blockaden gelöst werden.

Behandlungsschwerpunkte sind:

•  Schmerztherapie
•  Innere Erkrankungen
•  Hormonelle Erkrankungen
•  Allergien
•  Vegetative Erkrankungen (z.B. Entspannungspunkt, Angstpunkt, Konzentrationspunkt)
•  Suchtentwöhnung (z.B. Rauchen, Esssucht)

 

  TOP


Bachblüten

Bei dieser Therapie arbeitet man mit Blütenessenzen in Tropfenform, die auf
spezifische Gefühlszustände, Denk- und Verhaltensmuster wirken, wie z. B. bei:

•  Ängstlichkeit
•  bei neuen Lebensabschnitten (Kindergarten, Schule, Wechseljahre)
•  Konzentrationsprobleme
•  Mutlosigkeit und Verzweiflung

Bachblüten sind besonders gut für Kinder geeignet, da sie auf die feinen Schwingungen noch sehr direkt reagieren. Doch auch bei Erwachsenen können sie oft nachhaltig wirken, wenn die Ursache der Beschwerden vor allem seelischer Natur ist.

 

  TOP


Kinesiologie

In jeder Zelle unseres Körpers sind viele Informationen über uns abgespeichert.
Es sind unverfälschte Informationen, da sie nicht vom „Außen“  (z.B. was ist in
unserer Gesellschaft üblich ) beeinflusst werden, wie alles was wir in unserem 
Kopf / Gehirn speichern.

Mit dem „Muskeltest“ kann man diese Informationen abfragen. Über „Einklopfen“ an
bestimmten Akupunkturpunkten kann man Glaubenssätze löschen und neue
einspeichern.

Es ist verblüffend wie sich das Körpergefühl spontan ändert, wenn man
alte Glaubenssätze (wie z. B. „Das Leben ist schwer“) loslässt.

 

  TOP


 Familienaufstellung

Viele Lebenssituationen die uns unabänderlich scheinen, haben ihren
Ursprung in dem System unserer „Herkunfts-Familien“ oder in unserer
„Jetzt-Familie“. Z.B.  der Sohn, der keine dauerhaft gute Beziehung
zu einer Frau haben kann, da diese Position schon lange von seiner
Mutter besetzt ist, die ihrerseits vom Vater im Stich gelassen wurde.
Das schwarze Schaf in der Familie, das dem schwarzen Schaf der
vergangenen Generation nacheifert. Frauen, die als Söhne hätten
geboren werden sollen und jetzt Probleme mit ihrem Frauendasein haben …

Derartige Ursachen werden in der Familienaufstellung sehr schnell deutlich
und man kann auf einer neutralen Bewusstseinsebene Klärungsarbeit
leisten, was sich dann nach und nach auch im Alltag bemerkbar macht.

Familienaufstellungen mache ich in Gruppen mit mind. 5 Personen,
da menschliche „Stellvertreter“ durch Gestik und Mimik mehr zum
Ausdruck bringen als Holzpüppchen.

Aktuelle Termine für Aufstellungen siehe → AKTUELL

 

  TOP


Fußreflexzonen-Therapie

Am Fuß spiegelt sich unser gesamter Körper wider.
Dieser Bereich ist daher gut für die Diagnose und für
die Behandlung geeignet.


Durch die Massage kann man gezielte Impulse setzen, um Körperfunktionen
zu verbessern und Heilreaktionen in Gang zu setzen.


Auch gibt es Griffe, die wunderbar entspannend wirken.

 

 

  TOP

© 2013 Anette Schulze-Ostheimer // design by www.life-design.de // cms by Website Baker